Logo F A W Winterbild Dampflok Kirche Ferienheim Silotürme Wohngebiet Brücke Bürgerhaus

Behindertenwegweiser für den Landkreis Sonneberg

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Zugangsbereich

Touristinformation und Naturparkcenter Sonneberg


 Barrierefrei zugängig Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes ebenerdig Türbreite mindestens 90 cm, genaue Beschreibung im Text Persönliche Hilfen für Menschen mit Behinderungen Stellplatz oder Freiflächen für Rollstühle in geschlossenen Räumen

Adresse:

Touristinformation und Naturparkcenter Sonneberg
Bahnhofsplatz  3
96515 Sonneberg

Telefon: 03675 70 27 11
Fax: 03675 74 20 02
eMail: tourismus@stadt-son.de
Homepage: http://www.sonneberg-tourismus.de.

Kontaktperson:  Frau Benndorf

Öffnungszeiten:  

Montag: 09:00  bis  17:00  Uhr
Dienstag: 09:00  bis  17:00  Uhr
Mittwoch: 09:00  bis  17:00  Uhr
Donnerstag: 09:00  bis  17:00  Uhr
Freitag: 09:00  bis  15:00  Uhr
Samstag: 09:00  bis  12:00  Uhr
 
Von Mai bis August ist donnerstags von 09:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Parkplatz:

Rechts neben dem Parkscheinautomat befinden sich 2 markierte Behindertenparkplätze mit den Maßen 3,70 Meter Breite mal
5,00 Meter Länge. Links neben dem Parkscheinautomat befinden sich 10 weitere markierte Parkplätze mit den Maßen 2,50 Meter
Breite mal 5,00 Meter Länge.
Gebührenpflicht besteht Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die
Höchstparkdauer beträgt 2 Stunden. Der Parkscheinautomat hat kein Wechselgeld. Die Geldeinwurfhöhe beträgt 1,50 Meter.

Gegenüber den Parkplätzen befindet sich ein Taxistand. Der Zugang zum Parkplatz erfolgt über eine 5,00 Meter breite
Einfahrt. Die Ausfahrt ist ebenfalls 5,00 Meter breit.
Der Untergrund des gesamten Parkgeländes ist geteert und
ebenerdig.

Zusatzinformationen:

Das Servicebüro des Touristinformationcenters und Naturparkcenters Sonneberg befindet sich direkt im Bahnhofsgebäude.

Zugang:

Vom Parkplatz bis zur Eingangstür der Bahnhofshalle beträgt der gepflasterte Weg 45 Meter geradeaus. Rechts befindet sich die Eingangstür, die 1,00 Meter breit und 2,70 Meter hoch ist. Der Griff ist in einer Höhe von 1,05 Meter befestigt. Die Tür öffnet nach innen und außen.

Erdgeschoss:

Nach der Eingangstür zur Bahnhofshalle führt ein 14 Meter langer Weg geradeaus bis zur Eingangstür der Touristinformation rechts. Diese Tür ist 93 cm breit und 2,00 Meter hoch. An der Tür ist ein 2,00 Meter langer Griff senkrecht angebracht. Die Tür öffnet nach außen links. Von der Tür bis zum 95 cm hohen Tresen geht es 3,20 Meter schräg nach rechts. Der Fußboden im gesamten Bereich ist ebenerdig und gefliest.

Sonstiges:

Von hier aus führt ein 50 Meter langer Weg bis zum ZOB Sonneberg. Der Weg ist teils geteert und gepflastert.



Objekt-ID: 02.01.01.11.05.8.
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.


Logo FAW Abstandhalter Rennsteig Gebäude Ferienheim Kurhaus See Oldtimer Winterbild