Logo F A W Winterbild Dampflok Kirche Ferienheim Silotürme Wohngebiet Brücke Bürgerhaus

Behindertenwegweiser für den Landkreis Sonneberg

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Zugangsbereich

Pension Bühling


 Für Rollstuhlfahrer schwer zugängig. Parkplatz für mobilitätsbehinderte Nutzer eingeschränkt nutzbar Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes über Treppe Türbreite unter 90 cm, genaue Beschreibung im Text Persönliche Hilfen für Menschen mit Behinderungen Stellplatz oder Freiflächen für Rollstühle in geschlossenen Räumen

Adresse:

Pension Bühling
Bergstraße 5
96524 Föritz OT Eichitz

Telefon: 03675 40 07 46
Fax: 03675 42 58 41
eMail: pension.buehling@t-online.de

Kontaktperson:  Frau Hildegard Bühling


Parkplatz:

6 Parkplätze befinden sich links unterhalb des Getränkehandels. Die Stellflächen sind nicht markiert und der Boden besteht aus Splitt.

Zusatzinformationen:

Hier gibt es insgesamt 2 Ferienwohnungen mit 8 Schlafgelegenheiten. Jede Ferienwohnung hat eine Größe von 60 Quadratmetern.
Fernsehgerät, Bad, Toilette, Küche mit Herd, Kühlschrank, Gefrierkombination und Geschirrspüler sind vorhanden. Im Bad befindet sich eine Waschmaschine.
Desweiteren gibt es vor der Pension einen Garten und eine Terasse.
Übernachtung mit Frühstück im Brotzeitstübchen wird angeboten. Selbstverpflegung ist auch möglich.

Zugang:

Von den Parkplätzen bis zum Tor sind es 18 Meter. Der Boden besteht aus Splitt und Asphalt.
Das Tor hat eine Breite von 1,15 Meter. Der Griff befindet sich in 89 cm Höhe. Vom Tor sind es 13 Meter bis zum Haupteingang rechts. Der Untergrund ist gepflastert.
Die Eingangstür hat die Maße von 1,00 Meter mal 2,03 Meter. Der Griff ist 1,06 Meter hoch angebracht und die Tür öffnet nach innen links.
Vom Tor geradeaus in 15 Meter Entfernung und dann nach rechts in 4,00 Meter Entfernung befindet sich der Nebeneingang. Die Tür ist eine Glasschiebetür und öffnet nach links. Sie ist 95 cm breit und 2,00 Meter hoch. Der Griff ist in Höhe von 1,00 Meter befestigt. Vom Tor bis zum Eingang ist ein leichtes Gefälle von 3 Prozent vorhanden.

Erdgeschoss:

Nach der Haupteingangstür befindet sich ein Podest mit einer Länge von 1,14 Meter und einer Breite von 1,62 Meter. Es folgen 3 Stufen abwärtsführend. Diese haben jeweils eine Breite von 1,48 Meter, eine Höhe von 15 cm und eine Tiefe von 32 cm. Die Stufen bestehen aus Marmor. Der Fußboden im Gastraum besteht teils aus Marmor und aus Fliesen. Von der Haupteingangstür bis zum Tresen sind es 4,50 Meter. Die Tresenhöhe beträgt 95 cm.
Nach der Haupteingangstür befindet sich rechts eine Treppe, die zu den Gästewohnungen führt. Die 11 Treppenstufen sind jeweils 90 cm breit, 19 cm hoch und 24 cm tief. Die Stufen bestehen aus Marmor. Der Handlauf befindet sich links in einer Höhe von 1,00 Meter.

1. Obergeschoss:

Es folgt eine Tür, die 90 cm breit und 1,96 Meter hoch ist. Der Griff befindet sich in einer Höhe von 1,05 Meter und öffnet nach innen links. Nach der Tür geradeaus befindet sich in 1,50 Meter Entfernung eine Stufe, welche eine Breite von 1,10 Meter und eine Höhe von 11 cm besitzt. Bis zur Stufe besteht der Fußboden aus Marmor. Von der Stufe geradeaus bis zum Bad sind es 3,00 Meter. Der Fußboden ist gefliest. Die Tür des Bades ist 80 cm breit und 2,00 Meter hoch. Der Griff ist in einer Höhe von 1,07 Meter angebracht, und die Tür öffnet nach innen links. Das Bad besitzt eine Größe von 3,80 Meter mal 1,85 Meter. Hierin befinden sich ein Waschbecken, eine Toilette, eine Badewanne, eine Dusche und eine Waschmaschine. Von der Stufe bis zur Gästewohnung links sind es 2,50 Meter. Die Tür ist 83 cm breit und 2,00 Meter hoch. Der Türgriff ist in Höhe von 1,02 Meter befestigt, und die Tür öffnet nach innen links. Die Maße der Gästezimmer betragen 3,50 Meter mal 5,60 Meter. Der Boden ist mit Auslegeware versehen. Im Zimmer befinden sich eine Couch, zwei Sessel und ein Tisch. Von der Eingangstür bis zum Schlafzimmer geradeaus sind es 3,50 Meter. Das Schlafzimmer besitzt eine Größe von 3,60 Meter mal 3,00 Meter. Im Zimmer befinden sich ein Doppelbett und ein Kleiderschrank. Der Fußboden besteht aus Auslegeware. Von der Eingangstür der Ferienwohnung bis zur Küchentür rechts sind es 4,60 Meter. Die Küchentür ist 80 cm breit und 1,95 Meter hoch. Die Klinke ist in 1,07 Meter Höhe angebracht, und die Tür öffnet nach innen links. In der Küche besteht der Boden aus PVC. Sie besitzt eine Größe von 3,50 Meter mal 2,30 Meter. In der Küche befindet sich rechts eine Einbauküche mit Spülmaschine. Links befindet sich ein Tisch mit vier Stühlen.

Sonstiges:

Von hier aus führt ein 1,1 Kilometer langer Weg bis zu den beiden Bushaltestelle Föritz, Schmied in Richtung Neuhaus - Schierschnitz und Rotheul sowie in Richtung Sonneberg. Der Untergrund des Weges besteht aus Wechselbelag.
Dort halten die Linien 709 und 710.



Objekt-ID: 02.12.01.11.02.2.
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.


Logo FAW Abstandhalter Rennsteig Gebäude Ferienheim Kurhaus See Oldtimer Winterbild