Logo F A W Leuchtenburg Herzogstuhl Brücke Idylle Schloss Hummelshain Jagdanlage Rieseneck Wehrturm Kahla-Porzellan

Behindertenwegweiser für den Saale-Holzland-Kreis

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal

Verwaltungsgemeinschaft des Südlichen Saaletal


 Barrierefrei zugängig Parkplatz für mobilitätsbehinderte Nutzer eingeschränkt nutzbar Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes ebenerdig Türbreite mindestens 90 cm, genaue Beschreibung im Text Toilette eingeschränkt zugängig

Adresse:

Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal
Bahnhofstraße 23
07768 Kahla

Telefon: 036424 59 0
Fax: 036424 59 15 0
eMail: vorsitzender@vg-suedliches-saaletal.de
Homepage: http://www.vg-suedliches-saaletal.de

Kontaktperson:  Frau Sylvia Voigt

Öffnungszeiten:  

Montag: 09:00  bis  16:00  Uhr
Dienstag: 09:00  bis  16:00  Uhr
Mittwoch: 09:00  bis  16:00  Uhr
Donnerstag: 09:00  bis  18:00  Uhr
Freitag: 09:00  bis  12:00  Uhr
Freitag: geschlossen
 
Jeden ersten Samstag im Monat, von 9.00 bis 12.00 Uhr hat das Bürgerbüro geöffnet.
Das Standesamt hat von Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr,
sowie dienstags von 13:00 bis 15:00 Uhr und donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Bilderserie:

Foto: Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal Foto: Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal Eingang Foto: Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal Toilette Foto: Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal

Parkplatz:

Vor dem Objekt befinden sich vier gebührenpflichtige Parkplätze.

Zusatzinformationen:

Ansprechpartner:
Vorwahl: 036424 (Ortsnetz Kahla) Fax - allgemein: 036424 59150
Fax - Meldeamt: 036424 59155
Zentrale / Posteingang 036424 590
Bürgerbüro 036424 59153 und 036424 59154
Gemeinschaftsvorsitzende und Leiterin Hauptamt Sekretariat 036424 59110
Bauamt Amtsleiterin 036424 59160
Bauordnungsamt / Bauplanung 036424 59161; 036424 59162 und 036424 59163
Liegenschaften 036424 59166
Wohnungsverwaltung / Bauhof 036424 59164
Finanzen / Kämmerei Amtsleiter 036424 59140
Haushalt 036424 59141 und 036424 59144
Kasse (Leiterin) 036424 59146 Kasse 036424 59147 und 036424 59148
Steuern / Abgaben 036424 59142
Hauptamt Lohn / Gehalt / Zivildienst / ABM 036424 59131
Bürgeramt 036424 59153 und 036424 59154
Ordnungsamt / kommunale Friedhöfe 036424 59135; 036424 59136 und 036424 59137
Kindertagesstätten, Jugend, Kultur 036424 59132 und 036424 59133
Standesamt 036424 59138


Zugang:

Die Straße vor dem Objekt ist geteert.
Es gibt drei Stufen 17 cm hoch, 28 cm tief und 3,00 Meter breit.
Die Eingangstür ist verglast, 2,25 Meter hoch, 95 cm breit und öffnet nach rechts außen.
Nach 1,60 Metern kommt eine weitere Tür, 95 cm breit, 2,20 hoch und nach rechts außen öffnend.
An beiden Türen befindet sich ein senkrecht an der Außenseite angebrachter Türgriff, mit einer Länge von 2,10 Meter.

In etwa 50 Meter Entfernung zum Haupteingeng gibt es einen behindertengerechten Eingang in das Objekt.
Den barrierefreien Eingang erreicht man vom Hof des Objektes aus.
Die Eingangstür ist 1,20 Meter breit, 2,10 Meter hoch und öffnet nach links außen.
Nach einem Vorraum von 3,80 Meter Länge folgt eine Tür, mit einer Türklinkenhöhe von 1,15 Meter. Die Tür öffnet nach links innen.
Jetzt sind es noch 2,20 Meter bis zu dem 1,20 Meter hohen Anmeldetresen.

Erdgeschoss:

Vom Eingang sind es 3,20 Meter nach rechts, bis zum Bürgerbüro.
Die Tür ist verglast, 95 cm breit, 3,10 Meter hoch und öffnet nach links außen.
Die Türklinke befinde sich in einer Höhe von 1,05 Meter.


1. Obergeschoss:

Es gibt zweiundzwanzig Stufen, je 18 cm hoch, 33 cm tief und 1,10 Meter breit.
Handläufe gibt es rechts und links, 80 cm hoch.
Der Gang ist 15 Meter lang.

2. Obergeschoss:

Es gibt zwanzig Stufen, je 18 cm hoch, 33 cm tief und 1,10 Meter breit.
Handläufe gibt es rechts und links, 80 cm hoch.
Der Gang ist 15 Meter lang.

3. Obergeschoss:

Es gibt siebenunddreißig Stufen, je 18 cm hoch, 33 cm tief und 1,10 Meter breit.
Handläufe gibt es rechts und links, 80 cm. Es gibt eine 91 cm breite Tür.
Der Gang ist 15 Meter lang. Es gibt ein Podest mit einer Höhe von 20 cm.

Toiletten:

Der Zugang zur behindertengerechten Toilette erfolgt über eine 1,20 Meter breite und 2,10 Meter hohe Tür, welche nach links außen öffnet.
Die Türklinke hat eine Höhe von 1,10 Meter.
Das Licht schaltet selbstständig ein.
Links neben der Tür befinden sich Handtuchhalter, in 1,30 Meter Höhe, Seifenspender, in 1,20 Meter Höhe und Waschbecken, in 1,00 Meter Höhe.
Der Spiegel über dem Waschbecken hat eine Sichthöhe von 85 cm.
Die Entfernung von der Tür bis zum Toilettenbecken beträgt 2,20 Meter.
Das Toilettenbecken hat eine Sitzhöhe von 55 cm.
Es gibt jeweils rechts und links Haltegriffe, in 90 cm Höhe.
Der Toilettenpapierhalter befindet sich links neben der Toilette, in 60 cm Höhe.
Der Spültaster hat eine Höhe von 60 cm.



Objekt-ID: 01.01.01.01.14.1
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.

Logo FAW Abstandhalter Leuchtenburg Schaukelbrücke Großeutersdorf Schloss Hummelshain Rathaus Eisenberg Schloss Crossen Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz Luftbild Hermsdorfer Kreuz