Logo F A W Rokkokoschloss Dornburg Herzogstuhl Rieseneck Stadtroda Maibaumsetzen im Holzland Rathaus Bad Klosterlausnitz Kirche Autobahn 4 Teufelstalbrücke Landschaft im Reinstädter Grund

Behindertenwegweiser für den Saale-Holzland-Kreis

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Gemeindeverwaltung

Gemeindeverwaltung Ruttersdorf-Lotschen


 Barrierefrei zugängig Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes ebenerdig Toilette eingeschränkt zugängig

Adresse:

Dorfstraße 3
07646 Ruttersdorf

Telefon: 036428 42 91 6
Mobil: 0173 29 76 98 2

Kontaktperson:  Bürgermeister Volker Baumann

Öffnungszeiten:  

Mittwoch: 17:00  bis  19:00  Uhr

Parkplatz:

Auf dem Gelände befinden sich 15 Parkplätze.

Zusatzinformationen:

Gegenüber vom Gemeidehaus befindet sich eine Bank mit einer Sitzhöhe von 41 cm und einer Breite von 1,48 Meter.

Zugang:

Über eine Pflasterstraße erreicht man das Gemeindehaus.
Seitlich der Eingangstür befindet sich in 1,18 Meter Höhe ein 38 cm breiter Briefkasten.
Die Eingangstür ist zweiflüglich und hat eine Gesamtbreite von 1,80 Meter. Sie lässt sich nach außen öffnen.
Der Zugang zum Büro ist flach und eben.

Erdgeschoss:

Die Bürotür ist 1,00 Meter breit und läßt sich nach innen öffnen.

Toiletten:

Die Toilette ist nur über den Kulturraum zu erreichen. Die Türbreite beträgt 75 cm und öffnet nach innen.

Geschichte:

Ruttersdorf wurde im Jahr 1216 und Lotschen im Jahr 1406 erstmals urkundlich erwähnt.

Sonstiges:

Die Gemeinden Ruttersdorf und Lotschen laufen verwaltungstechnisch über Stadtroda.



Objekt-ID: 01.07.08.01.07.1
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.

Logo FAW Abstandhalter Leuchtenburg Schaukelbrücke Großeutersdorf Schloss Hummelshain Rathaus Eisenberg Schloss Crossen Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz Luftbild Hermsdorfer Kreuz