Logo F A W Stadthalle Mohrendenkmal Rathaus Gaststätte Landratsamt Parkeingang Wasserturm Krankenhaus

Behindertenwegweiser für den Saale-Holzland-Kreis

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Eingang

Landratsamt Saale-Holzland-Kreis Haus 1 Landrat, Pressestelle, Gleichstellungs-, Ausländer- und Datenschutzbeauftragte, Verwaltungs-Steuerung, Personal / Organisation / Controlling, Rechtsangelegenheiten, Rechnungsprüfungsamt, Kaisersaal, Submissionsstelle


 Eingeschränkt zugängig Parkplatz für mobilitätsbehinderte Nutzer eingeschränkt nutzbar Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes über Treppe Türbreite unter 90 cm, genaue Beschreibung im Text Persönliche Hilfen für Menschen mit Behinderungen Stellplatz oder Freiflächen für Rollstühle in geschlossenen Räumen

Adresse:

Landratsamt Saale-Holzland-Kreis
Im Schloss 
07607 Eisenberg

Telefon: 036691 70 0
Fax: 036691 70 16 6
eMail: poststelle@lrashk.thueringen.de
Homepage: http://www.saaleholzlandkreis.de

Öffnungszeiten:  

Montag: 08:30  bis  12:00  Uhr
Dienstag: 08:30  bis  12:00  Uhr  und  13:30  bis  15:30  Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:30  bis  12:00  Uhr  und  13:30  bis  17:30  Uhr
Freitag: 08:30  bis  12:00  Uhr

Bilderserie:

Foto: Eingang Foto: Zugang Foto: Zugang

Parkplatz:

1 Behindertenparkplatz an rechter Gebäudeseite dieses Hauses, etwa 10 m entfernt, gebührenfrei
Parkfläche grober fester Splittbelag, restliche Hoffläche ist asphaltiert
Parkplätze gebührenfrei, Scheithof, uneben, fester Splittbelag, etwa 500 m entfernt

Zusatzinformationen:

Persönliche Hilfe wird angeboten, Anmeldung bei Besucherinformation im Erdgeschoss-Eingangsraum dieses Hauses wird empfohlen.
Fluchtwege sind ausgeschildert.
Jede Etage mit Rauchmeldern ausgestattet.

Zugang:

Gehweg und Straße Granit-Kopfsteinpflaster klein
entlang der Karl-Liebknecht-Straße, etwa 800 m entfernt, Gehweg Beton-Steinplatten, Straße asphaltiert, anschließend Kopfsteinpflaster
Zugangstür zum Landratsamt 2 Flügel, 1. Flügel 94 cm breit, permanent zu öffnen, 2. Flügel 1,04 m breit, aufklappbar

Erdgeschoss:

Ämterzugang Haupthaus
Steinzeugfliesen (Rutschgefahr bei Nässe)

Eingangsraum:
4,57 m breit, 7 m lang
1 Rettungswegplan links neben Zugangstür
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm links neben Zugangstür
1 Brandmeldetableau-Haus 1 linke Wandseite vorn
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm rechts vor Treppe
1 Feueralarm und 1 Rauchabzug 1,30 cm Höhe rechts vor Treppe
1 Hauswegweiser links neben Treppe

Besucherinformation:
Glasvorbau auf rechter Seite vom Eingangsraum
Kontaktaufnahme durch Klingel in 1,00 m Höhe, rechts vor dem Sprechfenster (2 Schiebeelemente in 1,10 m Höhe, nur von innen durch das Personal zu öffnen)
1 rutschfeste Schmutzfangmatte vor Information

Tür ausgeschilderter Wartebereich für Rollstuhlfahrer 2 Flügel:
1. Flügel 80 cm breit, permanent zu öffnen
2. Flügel 80 cm breit, aufklappbar

Warteraum:
Bereich 1: 2,16 m breit, 3,90 m lang, Durchgang 1,10 m breit
Bereich 2: 1,66 m breit, 3,90 m lang

Treppe zum 1. Obergeschoss:
dreiläufig gerade zweimal abgewinkelt mit 2 Zwischenpodesten
1. Stufe 15 cm hoch, 31 cm tief, 2. bis 11. Stufe 17 cm hoch, 31 cm tief, 1,75 m breit
1. Podest 1,72 m breit, 1,60 m lang
9 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 31 cm tief, 1,80 m breit
2. Podest 1,80 m breit, 1,70 m lang
4 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 31 cm tief, 1,70 m breit
doppelter Handlauf

Ämterzugang Seitenflügel über Eingang C
- Erdgeschoss: nicht öffentlich zugänglich -

1. Obergeschoss:

PVC-Belag (Rutschgefahr bei Nässe)

Flurbereich 1:
2,40 m breit, 9 m lang
1 Etagenwegweiser für 1. Obergeschoss rechts vor Zimmertür 101 - 103
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm rechts vor 1. Durchgangstür
1 Feueralarm in 1,30 m Höhe links zwischen Treppenaufgängen
1 rutschfeste Schmutzfangmatte vor Treppenaufgängen
1 Etagenwegweiser 2. Obergeschoss und Dachgeschoss rechts im Treppenaufgang zum 2. Obergeschoss
1 Fluchtwegplan links vor 1. Durchgangstür

Treppe zum 2. Obergeschoss:
dreiläufig gerade zweimal abgewinkelt mit 2 Zwischenpodesten
5 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 38 cm tief, 1,67 m breit
1. Podest 1,67 m breit, 1,54 m lang
10 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 38 cm tief, 1,67 m breit
2. Podest 1,67 m breit, 1,68 m lang
5 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 38 cm tief, 1,68 cm breit
doppelter Handlauf

Abteilung Zentrale Verwaltung
Vorzimmer / Virtuelle Poststelle
Zimmer 102 Tür 90 cm breit, Türschwelle 9 cm hoch
Abteilungsleiterin / Amtsleiterin, Amtsleiter Gebäude- und Liegenschaftsmanagement
Zimmer 101, 103 beide Zimmer nur durch Zimmer 102 zugänglich

1. Durchgangstür Feuerschutztür, 2 Flügel:
1,40 m breit, nach außen öffnend, permanent offen stehend
links vor Tür 1 Taster in 1,10 m Höhe zum Tür schließen

Flurbereich 2:
1,60 m breit, 3,56 m lang, 85 cm nach 1. Durchgangstür Neigung 5%
Flur einmal links abgewinkelt 1,60 m breit, 7,50 m lang, ebenerdig
1 Feueralarm in 1,30 cm Höhe links nach Ecke

2. Durchgangstür Feuerschutztür, 1,00 m breit nach außen öffnend, permanent offen stehend
links vor Tür 1 Taster in 1,10 m Höhe zum Tür schließen

Warteraumbereich 1: 1,60 m breit, 94 cm lang
Warteraumbereich 2: 5,00 m breit, 6,20 m lang
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm links in Fensternische
1 Etagenwegweiser links neben Zimmertür 112
rechts hinten Warteraumseite 1 Durchgangstür zu Seitenflügel über Eingang C

Gebäude- und Liegenschaftsmanagement
Zimmer 112: Technisches Gebäudemanagement, Tür 95 cm breit

Links hinten Warteraumseite 1 Durchgang 1,00 m breit zum Hinterhausflur 2,20 m breit, 14,70 m lang
1 Feueralarm in 1,30 m Höhe auf linker Wandseite mittig, 1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm links vor Zimmer 116 / 117

Erster Beigeordneter
Zimmer 113 / 114 Tür 87 cm breit

Büro Landrat / Öffentlichkeitsarbeit
Zimmer 115 Tür 96 cm breit

Landrat, Sekretariat
Zimmer 116 / 117 Tür 87 cm breit

Ämterzugang Seitenflügel über Eingang C
PVC-Belag (Rutschgefahr bei Nässe)

1. Durchgangstür vom Haupthaus, rechter hinterer Warteraumseite 1,00 m, permanent offen stehend

Flurbereich 1:
1,79 m breit, 11,30 m lang
1 Feueralarm in 1,25 m Höhe links hinten

Verwaltungssteuerung
sonstige Zentrale Dienste
Zimmer 111 Tür 85 cm breit

Großes Sitzungszimmer
Zimmer 110 Tür 2 Flügel:
1. Flügel 65 cm breit, permanent zu öffnen
2. Flügel 66 cm breit, aufklappbar
vor Tür 1 rutschfeste Schmutzfangmatte

Flurbereich 2:
3,94 m breit, 1,58 m lang

1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm links

2. Durchgangstür Feuerschutztür 90 cm breit nach außen öffnend, permanent offen stehend
rechts vor Tür 1 Taster in 1,10 m Höhe zum Tür schließen

Durchgang zu Haus 2 95 cm breit, 82 cm lang

3. Durchgangstür 86 cm breit, permanent offen stehend

Flurbereich 3:
2,93 m breit, 15,38 m lang
1 Feueralarm in 1,30 m Höhe links vorn
1 Fluchtwegplan links vor Zimmer 106 / 107
2 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm gegenüberliegende Wandseite rechts, darüber 1 Sanikasten in 1,50 m Höhe

Verwaltungssteuerung
Personal/ Organisation/ Controlling
Zimmer 109, 108, 106 / 107 je Tür 2 Flügel:
1. Flügel 64 cm breit, permanent zu öffnen
2. Flügel 64 cm breit, aufklappbar

4. Durchgangstür 2 Flügel:
1. Flügel 1,02 m breit, permanent offen stehend
2. Flügel 34 cm breit, fest

Flurbereich 4:
2,99 m breit, 5,60 m lang
1 Feueralarm in 1,24 m Höhe links vorn
1 Etagenwegweiser 1. Obergeschoss links vor Zugangstür zu Haus 2 (der Durchgangstür gegenüberliegende Wandseite 1 Zugangstür zu Haus 2)

Treppe zum Dachgeschoss
Antrittstiefe 1,64 m, halbgewendelt
1. bis 12. Stufe, je Stufe 17,5 cm hoch, 31 cm tief, 1,12 m breit
13. Stufe 17,5 cm hoch, 1,17 m tief, 1,25 m breit
14. bis 20. Stufe, je Stufe 18 cm hoch, 31,5 cm tief, 1,25 m breit
doppelter Handlauf

2. Obergeschoss:

Ämterzugang Haupthaus
PVC-Belag (Rutschgefahr bei Nässe)

Flurbereich 1:
2,27 m breit, 8,95 m lang
1 Etagenwegweiser 2. Obergeschoss rechts vor Zimmertür 202
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm rechts vor 1. Durchgangstür
1 Feueralarm in 1,30 m Höhe links nach Treppe
2 rutschfeste Schmutzfangmatten vor Treppenaufgängen
1 Etagenwegweiser Dachgeschoss rechts im Treppenaufgang zum Dachgeschoss
1 Fluchtwegplan links vor 1. Durchgangstür

Treppe zum Dachgeschoss
dreiläufig gerade zweimal abgewinkelt mit 2 Zwischenpodesten
5 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 38 cm tief, 1,46 m breit
1. Podest 1,36 m breit, 1,46 m lang
12 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 38 cm tief, 1,46 m breit
2. Podest 1,32 m breit, 1,40 m lang
7 Stufen, je Stufe 17 cm hoch, 36 cm tief, 1,69 m breit, doppelter Handlauf

Rechnungsprüfungsamt
Zimmer 201, 202 Tür 93 cm breit, Türschwelle 4 cm hoch

1. Durchgangstür Feuerschutztür, 2 Flügel 1,36 m breit, nach außen öffnend, permanent offen stehend
links nach Tür 1 Taster in 1,10 m Höhe zum Tür schließen

Flurbereich 2:
1,39 m breit, 3,56 m lang
1 Feueralarm in 1,30 m Höhe links vor Ecke
Flur einmal links abgewinkelt 1,60 m breit, 7,50 m lang
ab Ecke Neigung 5% bis 2. Durchgangstür

Rechnungsprüfungsamt
Zimmer 203 Tür 93 cm breit, Türschwelle 7 cm hoch

2. Durchgangstür Feuerschutztür 90 cm breit, nach außen öffnend, permanent offen stehend
links vor Tür 1 Taster in 1,10 m Höhe zum Tür schließen

Flurbereich 3:
1,65 m breit, 5,88 m lang
Durchgang geradeaus kleines Sitzungszimmer mindestens 90 cm breit, 1,84 m lang
Flur einmal links abgewinkelt 1,19 m breit, 59 cm lang

Rechnungsprüfungsamt
Zimmer 205 Tür 98 cm breit

Kleines Sitzungszimmer
Zimmer 206 Tür 98 cm breit


Durchgang 85 cm breit zum Hinterhausflur

Bereich 1: 1,42 m breit, 66 cm lang

Bereich 2: 2,52 m breit, 13,97 m lang
1 Feueralarm in 1,30 m Höhe auf linker Wandseite mittig
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm rechts
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm links vor Zimmer 208

Kaisersaal
Zimmer 207 Tür 1,03 m breit

Landrat, Kreisorgane
Zimmer 208 Tür 82 cm breit


Ämterzugang Seitenflügel über Eingang C
Dachgeschoss
PVC-Belag (Rutschgefahr bei Nässe)

Flurbereich 1:
2,26 m breit (92 cm hoch), 1,42 m lang, bei 1,50 m Höhe bleibt eine Gangbreite von 1,65 m
1 Feueralarm in 1,25 m Höhe rechts nach Treppe

Durchgangstür 1,00 m breit, permanent zu öffnen

2 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm links neben Tür

Flurbereich 2:
Breite bis Drempel 2,26 m (88 cm hoch), 10,70 m lang, bei 1,50 m Höhe bleibt eine Gangbreite von 1,65 m
1 Fluchtwegplan rechts nach Zimmertür 209

Gebäude- und Liegenschaftsmanagement
Kaufmännisches GM / Liegenschaften / Versicherung / GVO
Zimmer 209, 210 je Tür 82 cm breit

Infrastruktur / Dienstleistungs - GM
Zimmer 211 Tür 82 cm breit

Kaufmännisches GM / Liegenschaften / Versicherung / GVO
Zimmer 212, 213 Tür 82 cm breit

3. Obergeschoss:

Ämterzugang Haupthaus
Dachgeschoss
PVC-Belag (Rutschgefahr bei Nässe)

Flurbereich 1:
1,64 m breit, 2,56 m lang
1 Feuerlöscher mit Griffhöhe 90 cm rechts nach Treppe
1 Feueralarm und 1 Rauchabzug in 1,20 m Höhe auf der Treppe gegenüberliegenden Wandseite
1 Zimmerschild
Links 1 Durchgangstür 95 cm breit, permanent zu öffnen

Flurbereich 2:
1,67 m breit, 4,78 m lang
1 Fluchtwegplan links nach Zimmertür 301 / 302

Verwaltungssteuerung
Rechnungsangelegenheiten/ Submissionsstelle VOB
Zimmer 301 / 302 Tür 81 cm breit
Rechnungsangelegenheiten
Zimmer 303 / 304 Tür 93 cm breit

Gleichstellungs-, Ausländer- und Datenschutzbeauftragte
Zimmer 305 Tür 81 cm breit

Toiletten:

Im 1. Obergeschoss:

WC-Damen nicht für Rollstuhlfahrer geeignet
Zugangstür 80 cm breit
Raumbereich 1: 92 cm breit, 98 cm lang
Raumbereich 2: 1,85 m breit, 2,64 m lang
Durchgang rechts 1,75 m breit
Bereich vor Kabinen 1,81 m breit, 2,46 m lang
Fußboden gefliest (Rutschgefahr bei Nässe)
3 Kabinen, Tür 58 cm breit, nach innen öffnend

WC-Herren nicht für Rollstuhlfahrer geeignet
Zugangstür 80 cm breit
Raumbereich 1: 1,50 m breit, 85 cm lang
Raumbereich 2: 1,48 m breit, 2,73 m lang
Durchgang links 1,55 m breit
Bereich 3 Urinale 2,46 m lang, 2,65 m breit
Bereich vor Kabinen 1,24 m breit, 1,92 m lang
Fußboden gefliest (Rutschgefahr bei Nässe)
2 Kabinen, Tür 58 cm breit, nach innen öffnend

Im 2. Obergeschoss

WC-Vorraum:
Zugangstür 98 cm breit
Raumbereich 1: 1,52 m breit, 1,05 m lang
Raumbereich 2: 1,77 m breit, 2,61 m lang
Fußboden gefliest (Rutschgefahr bei Nässe)

WC-Damen: nicht für Rollstuhlfahrer geeignet
Linke Zugangstür 82 cm breit
Raumbereich 1: 2,66 m breit, 2,15 m lang
Bereich vor Kabinen 1,27 m breit, 2,74 m lang
Fußboden gefliest (Rutschgefahr bei Nässe)
3 Kabinen, Tür 58 cm breit, nach innen öffnend

WC-Herren nicht für Rollstuhlfahrer geeignet
Rechte Zugangstür 82 cm breit
Raumbereich 1: 2,50 m breit, 1,08 m lang
Bereich vor Kabinen 94 cm breit, 1,80 m lang
Bereich 3 Urinale 1,82 m lang, 2,31 m breit
Fußboden gefliest (Rutschgefahr bei Nässe),
2 Kabinen, Tür 58 cm breit, nach innen öffnend



Objekt-ID: 01.12.01.99.2
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.

Logo FAW Abstandhalter Leuchtenburg Schaukelbrücke Großeutersdorf Schloss Hummelshain Rathaus Eisenberg Schloss Crossen Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz Luftbild Hermsdorfer Kreuz