Logo F A W Rathaus Klosterkirche Kurhaus Modell Pechofen Moritz-Klinik Kristallbad Ortsmitte Marktplatz

Behindertenwegweiser für den Saale-Holzland-Kreis

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Gemeindeverwaltung Serba, Trotz und Klengel


 Für Rollstuhlfahrer schwer zugängig. Parkplatz für mobilitätsbehinderte Nutzer eingeschränkt nutzbar Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes über Treppe Türbreite unter 90 cm, genaue Beschreibung im Text Stellplatz oder Freiflächen für Rollstühle in geschlossenen Räumen

Adresse:

Gemeindeverwaltung Serba, Trotz und Klengel
Dorfstraße 68
07616 Serba

Telefon: 036691 43 44 1
Mobil: 0171 40 52 40 5
eMail: serba_gemeinde@web.de
Homepage: http://www.bad-klosterlausnitz.info/cms/2/?i=1.19..22....de

Kontaktperson:  Bürgermeister Hans-Dieter Steudtner

Öffnungszeiten:  

Freitag: 16:00  bis  17:00  Uhr

Parkplatz:

20 Meter neben dem Objekt gibt es ausreichend Parkplätze.
Der Untergrund ist geteert, flach und eben.

Zusatzinformationen:

Die Gemeindeverwaltung befindet sich im ersten Obergeschoss des Feuerwehrgebäudes.

Zugang:

Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist geteert, flach und eben.
Am Eingang gibt es ein 19 cm hohes, 2,95 Meter breites und 1,55 Meter tiefes Podest.
Die Eingangstür ist 92 cm breit und 2,10 Meter hoch.
Sie ist nach außen öffnend.
Die Türklinke befindet sich in 95 cm Höhe.
Links neben dem Eingang wurde in 1,10 Meter Höhe eine Klingel angebracht.

Erdgeschoss:

In die erste Etage gelangt man über eine Treppe mit neunzehn Stufen. Jede Stufe ist 19 cm hoch, 1,15 Meter breit und 25 cm tief. Nach den ersten acht Stufen gibt es ein 1,20 Meter breites und 2,70 Meter tiefes Podest. Der Handlauf befindet sich in 95 cm Höhe auf der linken Seite.

1. Obergeschoss:

1,30 Meter nach der Treppe befindet sich der Gemeinderatsraum.
In diesen gelangt man durch eine 94 cm breite und 1,90 Meter hohe nach innen öffnende Tür.
Die Türklinke befindet sich in 90 cm Höhe.
Um in das Büro des Bürgermeisters zu gelangen,
geht man durch eine 82 cm breite und 1,90 Meter hohe Zwischentür.
Diese ist nach innen öffnend.
3,70 Meter weiter befindet sich eine 84 cm breite und 1,90 Meter hohe Bürotür.
Diese ist nach innen zu öffnen.
Die türklinke befindet sich in 90 cm Höhe.
Im Büro stehen fünf Sitzplätze zur Verfügung.

Toiletten:

Die Toiletten befinden sich in der ersten Etage des Gebäudes. Dahin gelangt man über eine Treppe mit neunzehn Stufen. Diese sind 19 cm hoch, 1,15 Meter breit und 25 cm tief. Der Handlauf wurde in 95 cm Höhe auf der linken Seite angebracht. In die Damentoilette, sowie in die Herrentoilette gelangt man durch eine 70 cm breite und 1,90 Meter hohe Tür.
Diese ist nach innen zu öffnen.
In der Damentoilette gibt es eine Kabine mit einer 57 cm breiten nach innen öffnenden Tür.
Die Herrentoilette hat zwei Kabinen. Die Türen sind ebenfalls 57 cm breit und nach innen öffnend.



Objekt-ID: 01.11.10.01.07.9
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.

Logo FAW Abstandhalter Leuchtenburg Schaukelbrücke Großeutersdorf Schloss Hummelshain Rathaus Eisenberg Schloss Crossen Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz Luftbild Hermsdorfer Kreuz